EACEA
Exekutivagentur Bildung, Audiovisuelles und Kultur

Service tools

Navigation path

  •  Drucken

Aktion 4.6 – Partnerschaften

Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen EACEA/22/09

 Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen

Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen die darauf abzielt, Partnerschaftsprojekte mit regionalen oder lokalen öffentlichen Einrichtungen zu unterstützen oder mit im Jugendsektor aktiven Organisationen auf europäischer Ebene, die beabsichtigen, ihre langfristigen Aktionen, Strategien und Programme im Bereich des nicht-formalen Lernens und der Jugendpolitik weiter zu entwickeln oder zu verstärken.

Frist Für Einreichung von Anträgen: 01 Dezember 2009 (es gilt das Datum des Poststempels)
Die Projekte müssen zwischen dem 01 April 2010 und 01 September 2010 anlaufen
Maximale Dauer des Aktivitätenprogramms: 24 Monate

Der Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen wurde im Amtsblatt der Europäischen Union C199 vom 25.08.2009 (Abl. C199 vom 25.08.2009, S.14) veröffentlicht.

Word file enfrdebgcsdaetesesitlvlthumtnlplptroskslfisv

 Leitfaden für Antragsteller

Der Leitfaden für Antragsteller (Erläuterungen im Zusammenhang mit der Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen) stellt Informationen in Bezug auf Förderfähigkeits-, Auswahl- und Vergabekriterien sowie auf Finanzverfahren und Bedingungen für das Einreichen von Vorschlägen bereit.

Word fileenfrde

 Anhang I: Besondere Kriterien für die Förderfähigkeit und Regeln für die Gewährung von Zuschüssen

Antragsteller werden gebeten, sich vor der Zusammenstellung und Einreichung ihrer Vorschläge den Anhang I: Besondere Kriterien für die Förderfähigkeit und Regeln für die Gewährung von Zuschüssen aufmerksam durchzulesen.

Word file enfrde

Vorschläge müssen die Bestimmungen des Anhangs I, des Leitfadens und des Aufrufs zur Einreichung von Vorschlägen EACEA/22/09 erfüllen.

 Antragsformular

Word file enfrde

 Zusätzliche obligatorische Formen

 Zusätzliche Informationen

  • Wie lässt sich ein gutes Projekt entwickeln? excel file en

Bevor die Antragsunterlagen ausgefüllt und versendet werden, wird den Antragstellern empfohlen, dieses Dokument aufmerksam zu lesen. Es liefert den Bewerbern dieses Aufrufs interessante Elemente und gibt praktische Anleitungen, um sie in der Planung und Durchführung von Aktivitätsprogrammen zu unterstützen, die in Übereinstimmung mit den qualitativen Normen des Programms 'Jugend in Aktion' stehen.

  • Muster-Finanzhilfevereinbarung: Word file en

 Kontakt

Etwaige Fragen richten Sie bitte an: youthcallforproposals@ec.europa.eu

 Referenzdokumente

Die Gewährung von Finanzhilfen der Gemeinschaft unterliegt den nachstehenden festgelegten Rechtsvorschriften und Verfahren:

  • Verordnung (EG, Euratom) Nr. 1605/2002 des Rates vom 25. Juni 2002 über die Haushaltsordnung für den Gesamthaushaltsplan der Europäischen Gemeinschaften, wie zuletzt geändert durch Verordnung (EC, Euratom) Nr. 1525/2007 vom 17. Dezember 2007
  • Verordnung (EG, Euratom) Nr. 2342/2002 der Kommission vom 23. Dezember 2002 mit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EG, Euratom) Nr. 1605/2002 des Rates über die Haushaltsordnung für den Gesamthaushaltsplan der Europäischen Gemeinschaften, wie zuletzt geändert durch Verordnung (EC, Euratom) Nr. 478/2007 vom 23. April 2007
    • Synoptische Darstellung: Word file enenen
Zuletzt aktualisiert: 12/12/2013  Drucken | Seitenanfang